Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik

by UTB
State: New
$60.15
VAT included - FREE Shipping
UTB Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik
UTB - Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik

Do you like this product? Spread the word!

$60.15 incl. VAT
Only 1 items available Only 4 items available
Delivery: between 2021-06-29 and 2021-07-01
Sales & Shipping: Dodax EU

Check other buying options

1 Offer for $65.57

Sold by Dodax

$65.57 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-06-29 and 2021-07-01
View other buying options

Description

Umfassendes Nachschlagewerk zur aktuellen Diskussion

Das Studienhandbuch fügt in einzigartiger Weise das aktuelle und reflexive Wissen zum Gegenstandsbereich Inklusion und Sonderpädagogik zusammen. Einerseits werden Wissensbestände und Transformationsprozesse im Kontext der Sonderpädagogik dargelegt, andererseits werden mit Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention Theoriediskurse der Erziehungs-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften zum Leitprinzip Inklusion systematisiert. Hierbei werden wissenschaftstheoretische, ethische sowie historische und interdisziplinäre Fragestellungen betrachtet. Schulische und nichtschulische Handlungsfelder erhalten gleichermaßen Beachtung. Auch Forschungsfragen werden thematisiert.

Die von 137 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen fachlichen Zusammenhängen verfassten Beiträge bilden den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand unter Berücksichtigung internationaler Perspektiven übersichtlich und fundiert ab.

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Sonderpädagogik sowie Institutionen pädagogischer Berufsvorbereitung.

Further information

Illustrations Note:
18 SW-Abb., 5 Tabellen
Flap Copy:
Das Studienhandbuch fügt in einzigartiger Weise das aktuelle und reflexive Wissen zum Gegenstandsbereich Inklusion und Sonderpädagogik zusammen. Einerseits werden Wissensbestände und Transformationsprozesse im Kontext der Sonderpädagogik dargelegt, andererseits werden mit Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention Theoriediskurse der Erziehungs-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften zum Leitprinzip Inklusion systematisiert. Hierbei werden wissenschaftstheoretische, ethische sowie historische und interdisziplinäre Fragestellungen betrachtet. Schulische und nichtschulische Handlungsfelder erhalten gleichermaßen Beachtung. Auch Forschungsfragen werden thematisiert.
Die von 137 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen fachlichen Zusammenhängen verfassten Beiträge bilden den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand unter Berücksichtigung internationaler Perspektiven übersichtlich und fundiert ab.

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Sonderpädagogik sowie Institutionen pädagogischer Berufsvorbereitung.
Media Type:
Hardcover
Publisher:
UTB
Biography Artist:

Prof. DR. Ingeborg Hedderich lehrt an der Universität Zürich.

Prof. Dr. Gottfried Biewer, geboren 1955, lehrt seit September 2004 an der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft an der Universität Wien Sonder- und Heilpädagogik.

Prof. Dr. Judith Hollenweger lehrt an der PH Zürich.

Prof. Dr. Reinhard Markowetz lehrt an der LMU München.
Review:

Aus: socialnet.de - Klaus Halfpap - 17.12.2015
[...] Die fast 140 Autorinnen und Autoren entfalten ihren bearbeiteten Themenaspekt verständlich und gut strukturiert. In jeden Beitrag führt eine kurze Zusammenfassung ein. Auch auf aktuellste Literatur wird zurückgegriffen, deren Gesamtzusammenstellung zum Schluss jeden Beitrages teils sehr umfangreich erfolgt und gegebenenfalls zur weiter vertiefenden Lektüre anregt.
[...] Das Buch ist sehr empfehlenswert und könnte (sollte?) zur Pflichtlektüre und zum Arbeitsbuch für jede(n) Lehramtsstudentin/en aller Schulstufen und Schulformen werden.

Aus: PÄDAGOGIK - Jörg Schlömerkemper - 3/2016
[der] kann [..] aus weit gefasster, vielfältiger Perspektive zu historischen, theoretischen, ethischen und rechtlichen Fragen nachschlagen. - Vielfältige Beiträge, in denen die anspruchsvollen Aufgaben konzeptionell und pragmatisch kleingearbeitet werden.

Aus: Zeitschrift für Heilpädagogik - Christian Mürner - 4/2016
[...] Liest man [...] "Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik" [...] durch, ist man zum Gegenstandsbereich durch präzise "Situationsanalysen" [...] umfassend informiert.

Language:
German
Number of Pages:
704
Summary:
Umfassendes Nachschlagewerk zur aktuellen Diskussion



Das Studienhandbuch fügt in einzigartiger Weise das aktuelle und reflexive Wissen zum Gegenstandsbereich Inklusion und Sonderpädagogik zusammen. Einerseits werden Wissensbestände und Transformationsprozesse im Kontext der Sonderpädagogik dargelegt, andererseits werden mit Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention Theoriediskurse der Erziehungs-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften zum Leitprinzip Inklusion systematisiert. Hierbei werden wissenschaftstheoretische, ethische sowie historische und interdisziplinäre Fragestellungen betrachtet. Schulische und nichtschulische Handlungsfelder erhalten gleichermaßen Beachtung. Auch Forschungsfragen werden thematisiert.



Die von 137 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen fachlichen Zusammenhängen verfassten Beiträge bilden den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand unter Berücksichtigung internationaler Perspektiven übersichtlich und fundiert ab.



Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Sonderpädagogik sowie Institutionen pädagogischer Berufsvorbereitung.
Co-Publisher:
Klinkhardt, Julius

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
November 1, 2015
Package Dimensions:
0.243 x 0.182 x 0.047 m; 1.293 kg
GTIN:
09783825286439
DUIN:
24JMIM83CRH
Manufacturer Part Number:
42716506
$60.15
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.