Einsatz von Gebärden bei nichtsprechenden Menschen

by Fischer, Mandy
State: New
$21.49
VAT included - FREE Shipping
Fischer, Mandy Einsatz von Gebärden bei nichtsprechenden Menschen
Fischer, Mandy - Einsatz von Gebärden bei nichtsprechenden Menschen

Do you like this product? Spread the word!

$21.49 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, September 29, 2021 and Friday, October 1, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $21.49

Sold by Dodax EU

$21.49 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, September 29, 2021 and Friday, October 1, 2021
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: sehr gut, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Veranstaltung: Seminar: Sprachförderung für unterstützt kommunizierende Kinder, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Einsatz von Gebärden bei nichtsprechenden Menschen.
Das Thema war für mich nahe liegend. Die Gebärdensprache hat mich schon länger interessiert, seit Januar 2002 lerne ich an der Volkshochschule Dortmund Deutsche Gebärdensprache. Mittlerweile habe ich den zweiten Kurs abgeschlossen.

Viele Menschen sind nicht in der Lage, sich mit Hilfe der Lautsprache zu äußern. Dadurch wird jeglicher Kontakt mit der Umwelt erschwert.
Eine Möglichkeit, nichtsprechenden Menschen Kommunikation zu ermöglichen, ist die Förderung mit Hilfe von Gebärden. Dieses soll im Folgenden näher vorgestellt werden.
Ich werde mich kaum mit den Auswirkungen des Gebärdeneinsatzes beschäftigen, schon deshalb, weil der Personenkreis sehr inhomogen ist.
Näher dargestellt werden soll, wie Gebärden als Kommunikationsmittel eingesetzt werden können. Dabei wird sehr schnell deutlich, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, Gebärden zu verwenden.
Zuerst werde ich die Gebärden der Gehörlosen vorstellen, um dann die Unterschiede zu anderen Gebärdenkonzepten zu erläutern. Ich werde zudem auf die Ziele sowie die Vor- und Nachteile von Gebärden bzw. deren Gebrauch eingehen.

Um einen Einstieg in die Thematik zu finden, möchte ich im ersten Kapitel kurz den Begriff der "Unterstützten Kommunikation" definieren und den Personenkreis nichtsprechender Menschen beschreiben.
Da Gebärden nur eine mögliche Form der Unterstützten Kommunikation darstellen, werde ich zur Einführung noch andere Möglichkeiten der Kommunikationshilfen aufzeigen.

Contributors

Author:
Fischer, Mandy

Further information

Language:
German
Number of Pages:
72
Media Type:
Softcover
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.208 x 0.146 x 0.006 m; 0.106 kg
GTIN:
09783656451242
DUIN:
ODH6QO1F4NB
$21.49
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.