Recht & Verzicht - Gedichte

by Michael Krautschneider
State: New
$21.70
VAT included - FREE Shipping
Michael Krautschneider Recht & Verzicht - Gedichte
Michael Krautschneider - Recht & Verzicht - Gedichte

Do you like this product? Spread the word!

$21.70 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Check other buying options

1 Offer for $22.86

Sold by Dodax

$22.86 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
View other buying options

Description

Auf das Recht, verzichten zu dürfen, wird in diesem Gedicht-band ausdrücklich plädiert, auf das Recht, nein zu sagen, zu all den großen und kleinen Unglücken, die das Leben – ohnehin schon komplex genug – noch ein Stückchen mühseliger machen. Vor allem geht es aber darum, gesellschaftskritische Spiegelbilder und Momentaufnahmen aufzuzeigen, die in erster Linie zum Nachdenken anregen sollen.
„Recht & Verzicht“ ist ein Sammelsurium lyrischer Selbstreflexionsversuche und Alltagsanalysen, ein bunter Stilmix aus recht klassisch gehaltenen Gedichten sowie zerrissener Prosa (mit lyrischem Anspruch).
So sehr manche der hierin veröffentlichten Texte auf den ersten Blick auch poltern, anklagen und bemängeln, so sehr sollte man auch unter deren Oberfläche schauen. Häufig liegen die Ursachen von Problemen nämlich bei einem selbst.

Contributors

Author:
Michael Krautschneider

Further information

Media Type:
Softcover
Publisher:
epubli
Biography Artist:
Krautschneider, Michael
Michael Krautschneider, Jahrgang 1985, wohnhaft in Neufeld an der Leitha im Burgenland, ist Mittelschullehrer, Hobbyschlagzeuger und Teilzeitlyriker. Seit seinem 17. Lebensjahr schreibt er regelmäßig Gedichte, die stilistisch irgendwo zwischen Bert Brecht, Erich Kästner, Heinz Erhardt und Charles Bukowski angesiedelt sind. Neben klassischen Reimformen bedient sich der Autor vor allem auch zerrissener Prosa. Dass das sehr gut funktionieren kann, hat die Aufnahme der beiden Gedichte "Demokratie" sowie "Abgesang" ins "Deutsche Jahrbuch der Lyrik" bewiesen. Grundsätzlich soll das Schreiben in erster Linie der persönlichen Seelenhygiene dienen, wobei Thematiken wie Politik, Gesellschaft, Zeit(un)geist, Beziehungsangelegenheiten und natürlich auch das Schreiben selbst dabei Beachtung finden.
Language:
German
Interest Age:
1+
Number of Pages:
148
Summary:
„Recht & Verzicht“ ist ein Sammelsurium lyrischer Selbstreflexionsversuche & Alltagsanalysen, ein bunter Stilmix aus klassisch gehaltenen Gedichten sowie zerrissener Prosa (mit lyrischem Anspruch).

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.009 m; 0.236 kg
GTIN:
09783746796987
DUIN:
UT7D4A2TPTS
$21.70
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.