Das Böse - Eine historische Phänomenologie des Unerklärlichen. Herausgegeben von Carsten Colpe und Wilhelm Schmidt-Biggemann

by Suhrkamp
State: New
$33.92
VAT included - FREE Shipping
Suhrkamp Das Böse - Eine historische Phänomenologie des Unerklärlichen. Herausgegeben von Carsten Colpe und Wilhelm Schmidt-Biggemann
Suhrkamp - Das Böse - Eine historische Phänomenologie des Unerklärlichen. Herausgegeben von Carsten Colpe und Wilhelm Schmidt-Biggemann

Do you like this product? Spread the word!

$33.92 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between 2021-06-24 and 2021-06-28
Sales & Shipping: Dodax

Description

Böses zeigt sich, und die Frage, wie es zu identifizieren sei, stellt sich immer erst, wenn sich das Böse zeigt. Gerade deshalb hat das Böse eine Geschichte; es ist die Geschichte davon, was wann als böse bezeichnet wurde, wie der Begriff des Bösen – so es denn ein Begriff und nicht nur eine Signatur ist – sich fassen läßt. Aber es ist auch die Geschichte davon, wie diese Signatur sich im Laufe ihrer Geschichte ändert, wie sie den Schein der Präzision bekommt, ohne daß diese begrifflichen Präzisionsversuche das Phänomen des Bösen fassen könnten. Historisch wird ein Bedeutungsfeld sichtbar, die undeutliche Faßlichkeit konturiert sich von Beginn an in einem mythischen und später theologischen Kontext: Das Phänomen des Bösen wird durch Geschichten und Theorien evidenter. Für den phänomenalen Befund sind Geschichten und Theorien nicht zuständig, wohl aber für seine Bewältigung.

Further information

Language:
Deutsch
Number of Pages:
345
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Suhrkamp

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.176 x 0.11 x 0.018 m; 0.181 kg
GTIN:
09783518286784
DUIN:
6FHRFI787M0
$33.92
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.