Grenzen überschreiten - Festschrift zum 70. Geburtstag von Trutz Rendtorff

by utzverlag GmbH
State: New
$56.01
VAT included - FREE Shipping
utzverlag GmbH Grenzen überschreiten - Festschrift zum 70. Geburtstag von Trutz Rendtorff
utzverlag GmbH - Grenzen überschreiten - Festschrift zum 70. Geburtstag von Trutz Rendtorff

Do you like this product? Spread the word!

$56.01 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, September 29, 2021 and Friday, October 1, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $79.33

Sold by Dodax EU

$79.33 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, September 29, 2021 and Friday, October 1, 2021
View other buying options

Description

Professor em. Dr. Dr. h.c. mult. Trutz Rendtorff, Mitbegründer und 1. Vorsitzender des Instituts Technik-Theologie-Naturwissenschaften (TTN), hat in Forschung und Lehre einen entscheidenden Anstoß für den interdisziplinären Dialog zwischen Humanwissenschaften, Naturwissenschaften und evangelischer Theologie gegeben. Als langjähriger Präsident der Ernst-Troeltsch-Gesellschaft hat er Theologie und Moderne miteinander verbunden. Professor Rendtorff war Vorsitzender der Kammer für öffentliche Verantwortung der Evangelischen Kirche und Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland.
Aus Anlass seines 70. Geburtstages legen der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Vorstand, Geschäftsführung sowie ehemalige und derzeitige Mitarbeitende des Instituts TTN diese Festschrift vor. Sie richtet sich an alle, die am Dialog zwischen Naturwissenschaft, Wirtschaft und Ethik interessiert sind. Die Festschrift bietet ein Spektrum von Themen, die in vieler Hinsicht zur Tätigkeit von Professor Rendtorff in Beziehung stehen.
Die Beiträge: BIOETHIK: Über einige Herausforderungen moderner Biologie / Gentechnikdiskussion und Diskriminierungsargumente / Vom Nutzen der Ethik für die medizinische Praxis / Menschenwürde als regulatives Prinzip in bioethischen Konfliktfällen / Ethik in der Klinikseelsorge / Wirtschaftsethik: Soziale Marktwirtschaft und Kirche – zwei Welten / Ethik in Bewegung – Bericht von einem gewagten EXPO-Projekt / Entgrenzte Ökonomie – Wirtschaftsethische Reflexionen zur Rolle ökonomischer Rationalität in Arbeits- und Lebenswelt / Verantwortung als Element christlicher Ethik – Eine Annäherung an das Konstrukt des Homo Oeconomicus.

Further information

Language:
German
Number of Pages:
188
Media Type:
Softcover
Publisher:
utzverlag GmbH

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.24 x 0.17 x 0.011 m; 0.375 kg
GTIN:
09783831684953
DUIN:
SEKCKG6UTV9
$56.01
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.