NaturenKulturen - Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien

by transcript
State: New
$50.40
VAT included - FREE Shipping
transcript NaturenKulturen - Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien
transcript - NaturenKulturen - Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien

Do you like this product? Spread the word!

$50.40 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-07-05 and 2021-07-07
Sales & Shipping: Dodax

Description

Was haben Moskitonetze in Ghana mit Küstenschutz in Neuseeland oder Rohmilchkäseproduktion in den USA gemeinsam? Was verbindet Plastikmüll in den Meeren mit der Frage, ob Fleisch von Tieren stammt?
Dieser Band vermittelt Einblicke in ein neues Forschungsfeld an der Schnittstelle von Kultur- und Sozialanthropologie, Geografie und Science & Technology Studies und stellt mit den »NaturenKulturen« ein Konzept vor, mit dem sich das Verhältnis von Natur und Kultur neu bestimmen und politisch situieren lässt.
Beiträge von Anna Tsing, Steve Hinchliffe, Uli Beisel, Banu Subramaniam, Sven Bergmann und anderen laden dazu ein, »NaturenKulturen« als Denkraum zu verstehen und neue Konstellationen von ökologischen Prozessen, technischen Artefakten und mehr-als-menschlichen Akteuren zu erforschen.

Further information

Illustrations Note:
Klebebindung, 79 SW-Abbildungen, 18 Farbabbildungen
Media Type:
Softcover
Publisher:
transcript
Biography Artist:
Friederike Gesing (Dr.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit der Universität Bremen. Sie erforscht u.a. politische, wissenschaftliche und landwirtschaftliche Praktiken im Zusammenhang mit Stickstoffemissionen.
Michi Knecht ist Professorin für Ethnologie am Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft, Sprecherin der interdisziplinären Forschungsplattform »Worlds of Contradiction« und Mitgründerin des Bremen NatureCultures Lab an der Universität Bremen. Ihre Forschungen fragen nach den Verbindungen zwischen Wissenspraktiken und sozialen Formen. An den Schnittstellen von Ethnologie und STS hat sie unter anderem Reproduktionstechnologien und neue Formen der Verwandtschaft, religiös-politische Bewegungen, Armut und Anonymität untersucht. Gegenwärtig überdenkt sie die Probleme von unerwiderter Reziprozität im Kontext kolonialer Regime und die Konsequenzen des »object-extractivism« in der Geschichte der Ethnologie.
Michael Flitner (Dr.) ist Professor für Humangeografie und Sprecher des artec Forschungszentrums Nachhaltigkeit der Universität Bremen. Er arbeitet zu Umweltgerechtigkeit, zum globalen Wandel an Küsten sowie zur Politischen Ökologie von Infrastrukturen.
Katrin Amelang (Dr.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft der Universität Bremen. Sie forscht an der Schnittstelle von Kulturanthropologie und Wissenschafts- und Technikforschung, aktuell zu Algorithmen, Daten und Software in und als Kultur.
Review:
»Mit dem Sammelband [...] gelingt es den Herausgeber*innen erstmals auf eindrückliche Weise, neue Blickwinkel einer postanthropozentrischen Politischen Ökologie für die deutschsprachige Geographie fruchtbar zu machen.«
Verena Schröder, DIE ERDE, 151 (2020)

»Eine harmonische Publikation, deren Beiträge - durchweg auf hohem Niveau - einem deutschsprachigen Publikum den Zugang zu anglophonen Studien ermöglicht, die bis dato ihr Einzeldasein in internationalen Zeitschriften gefristet haben und nun im Zusammenklang mit unveröffentlichten Studien das Profil einer NaturenKulturen-Forschung skizzieren, die auf diese Art wohl einzigartig zu nennen ist.«
Anne Dippel, H-Soz-u-Kult, 05.07.2019

»[Der Band] leistet einen ausgesprochen wertvollen Beitrag, die Potenziale der Ethnologie und im weiteren Sinne der Environmental Humanities zu drängenden gesellschaftlich-ökologischen Problemstellungen aufzuzeigen.«
Michaela Fenske/Arnika Peselmann, Zeitschrift für Volkskunde, 2 (2019)

Besprochen in:
UmweltBriefe, 5 (2019)
Stadt+Grün, 3 (2019)
www.kulturpunkt.ch, 1 (2021), Walter Prankl
Language:
German
Number of Pages:
516

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.224 x 0.148 x 0.036 m; 0.533 kg
GTIN:
09783837640076
DUIN:
E4TV8GP9K2E
Manufacturer Part Number:
30853692
$50.40
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.