La Traviata Die ZEIT-Edition - Hörspiel mit Opernmusik - Große Oper für kleine Hörer

by Giuseppe Verdi
State: New
$22.66
VAT included - FREE Shipping
Giuseppe Verdi La Traviata Die ZEIT-Edition - Hörspiel mit Opernmusik - Große Oper für kleine Hörer
Giuseppe Verdi - La Traviata Die ZEIT-Edition - Hörspiel mit Opernmusik - Große Oper für kleine Hörer
Giuseppe Verdi - La Traviata Die ZEIT-Edition - Hörspiel mit Opernmusik - Große Oper für kleine Hörer

Do you like this product? Spread the word!

$22.66 incl. VAT
Only 1 items available Only 22 items available
Delivery: between 2021-06-24 and 2021-06-28
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $22.66

Sold by Dodax EU

$22.66 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-06-24 and 2021-06-28
View other buying options

Description

Violetta liebt Geburtstagsgeschenke und ihre Partys sind die besten in ganz Paris. Eintritt zur begehrten Party erhält nur, wer ein Geschenk mitbringt, welches Violetta gefällt. Alfred wartet geduldig auf Einlass, denn er ist ausgerechnet in Violetta verliebt, was Alfreds Vater missfällt.

Contributors

Author:
Giuseppe Verdi

Tracklist

CD 1

1)

Violettas spezielle Party (08:55) - Joselewitsch, Natalja

2)

Überraschungsgast Alfred (09:37) - Joselewitsch, Natalja

3)

Erholung im Landhaus (08:16) - Joselewitsch, Natalja

4)

Ungewollter Abschied (12:28) - Joselewitsch, Natalja

Further information

Illustrations Note:
Beil.: Booklet
Sound Sample:
Number of Media:
1
Runtime:
40:00
Media Type:
Audio CD
Publisher:
Amor Verlag
Number Of Tracks:
4
Biography Artist:
Giuseppe Fortunino Francesco Verdi, geb. 1813 in Le Roncole, Herzogtum Parma, gest. 1901 in Mailand, war ein italienischer Komponist der Romantik, der vor allem durch seine Opern berühmt wurde.
Verdi, der aus einfachen Verhältnissen stammte, fiel früh durch sein außergewöhnliches Talent auf. Er erhielt von einem Organisten musikalischen Unterricht und 1823 wurde er mit Unterstützung eines musikverständigen Mäzens, des Kaufmanns Antonio Barezzi in Busseto, in das dortige Gymnasium aufgenommen. Bald vertrat er den Dorforganisten in der Kirche. Nachdem ihn das Konservatorium in Mailand 1832 abgelehnt hatte, wurde er - wiederum mit Barezzis Unterstützung - Privatschüler von Vincenzo Lavigna, einem Schüler von Paisiello. 1834 wurde er Organist und 1836 Musikdirektor in Busseto und heiratete Barezzis Tochter Margherita (die beiden Kinder aus dieser Ehe starben jeweils kurz nach der Geburt). In diesen Jahren studierte er intensiv nicht nur "Kontrapunkt" und die Grundlagen der Operngestaltung, sondern beschäftigte sich auch mit Politik und Literatur.
1838 ging Verdi erneut nach Mailand. Seine Oper "Oberto, Conte di San Bonifacio" wurde 1839 mit Erfolg aufgeführt. Mit seinem Werk "Nabucodonosor" (1842; später "Nabucco" genannt) wurde Giuseppe Verdi als führender italienischer Opernkomponist anerkannt.
Language:
Deutsch
Interest Age:
4+
Playtime:
40:00

Master Data

Product Type:
Audio-CD
Release date:
October 20, 2014
Package Dimensions:
0.142 x 0.125 x 0.01 m; 0.101 kg
GTIN:
09783944063379
DUIN:
IOOCRC5HIPR
Manufacturer Part Number:
22491530
$22.66
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.