Der Wahrheit auf der Spur - Eine Verteidigung des erkenntnistheoretischen Externalismus

by Thomas Grundmann
State: New
$97.59
VAT included - FREE Shipping
Thomas Grundmann Der Wahrheit auf der Spur - Eine Verteidigung des erkenntnistheoretischen Externalismus
Thomas Grundmann - Der Wahrheit auf der Spur - Eine Verteidigung des erkenntnistheoretischen Externalismus

Do you like this product? Spread the word!

$97.59 incl. VAT
Only 1 items available Only 2 items available
Delivery: between Tuesday, October 5, 2021 and Thursday, October 7, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $97.59

Sold by Dodax EU

$97.59 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Tuesday, October 5, 2021 and Thursday, October 7, 2021
View other buying options

Description

Seit man denken kann, haben Philosophen darüber gestritten, wie man Aussagen und Theorien rechtfertigen kann. Doch was ist das eigentlich – die erkenntnistheoretische Rechtfertigung? Dieser offensichtlich vorrangigen Frage wurde von Erkenntnistheoretikern bis vor kurzem kaum Beachtung geschenkt. Inzwischen ist ein erbitterter Streit zwischen Externalisten und Internalisten über das richtige Verständnis der Rechtfertigung entbrannt. Externalisten sehen das Wesen der Rechtfertigung darin, dass sie eine objektive Verbindung mit der Wahrheit herstellt. Internalisten betonen dagegen, dass gerechtfertigte Aussagen aus der Perspektive der ersten Person als wahrscheinlich wahr erscheinen müssen. Da der Streit mit den herkömmlichen Mitteln der Begriffsanalyse kaum entscheidbar erscheint, wird in diesem Buch eine neue Methode – die skeptische Methode – vorgeschlagen: Die Analyse des Rechtfertigungsbegriffes muss das Problem des philosophischen Skeptizismus ernst nehmen und es erklären können. In der Auseinandersetzung mit skeptischen Positionen der Antike, Neuzeit und Gegenwart stellt sich heraus, dass der Externalismus die intuitive Kraft des Skeptizismus viel besser erklären kann als der Internalismus. Ausgehend von dieser Verteidigung des Externalismus entwirft der Autor ein umfassendes Bild eines “Externalismus mit menschlichem Angesicht” und zeigt die weitreichenden Konsequenzen dieser Position für die Erkenntnistheorie. Das Buch bezieht auf originelle Weise Position in der Kontroverse zwischen Internalisten und Externalisten und führt zugleich historisch und systematisch in die Erkenntnistheorie ein.

Contributors

Author:
Thomas Grundmann

Further information

Biography Artist:
Thomas Grundmann
geb. 1960, ist Professor für Erkenntnistheorie, Wissenschaftstheorie und Logik an der Universität zu Köln.
Veröffentlichungen zur Transzendentalphilosophie, Erkenntnistheorie, Sprachphilosophie, Kant und der Philosophie des Geistes.
Language:
German
Number of Pages:
403
Media Type:
Softcover
Publisher:
Brill | mentis

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
September 15, 2003
Package Dimensions:
0.232 x 0.154 x 0.032 m; 0.662 kg
GTIN:
09783897852990
DUIN:
FB3HBAC7PRK
$97.59
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.