Deutsche Turniere, Rüstungen und Plattner des 16. Jahrhunderts

by Gurlitt, Cornelius
State: New
$31.99
VAT included - FREE Shipping
Gurlitt, Cornelius Deutsche Turniere, Rüstungen und Plattner des 16. Jahrhunderts
Gurlitt, Cornelius - Deutsche Turniere, Rüstungen und Plattner des 16. Jahrhunderts

Do you like this product? Spread the word!

$31.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, September 28, 2021 and Thursday, September 30, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $31.99

Sold by Dodax EU

$31.99 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Tuesday, September 28, 2021 and Thursday, September 30, 2021
View other buying options

Description

Der Autor und Kunsthistoriker Cornelius Gurlitt (1850-1938) beschreibt im vorliegenden Band von 1889 die deutschen Turniere, Rüstungen und Plattner des 16. Jahrhunderts. Er stellt u.a. das Turnier vor, die Dresdner Harnischkammer und die Plattner wie Peter von Speyer, Hans Gensaert u.a., ebenso ein Verzeichnis der beteiligten Fürsten, Grafen, Maler, Goldschmiede und Plattner. Bei einem Plattner handelte es sich um einen auf die Herstellung von Plattenpanzern spezialisierten Schmied. Fähige Plattner waren in der Lage, aus einer einzigen Metallplatte einen ganzen Vollhelm zu schmieden. Auch das Färben von Harnischen war den Plattnern möglich, indem sie zum Beispiel durch das kurze Abkühlen des erhitzten Harnisches einen bläulichen Farbton erzeugten.
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1889.

Contributors

Author:
Gurlitt, Cornelius

Further information

Illustrations Note:
ohne
Biography Artist:
Cornelius Gustav Gurlitt, 1850 in Nischwitz - 1938 in Dresden, war ein deutscher Architekt und Kunsthistoriker.
Cornelius Gurlitt wurde als drittes von sieben Kindern des Landschaftsmalers Louis Gurlitt geboren. Namenspate war Gustav Cornelius Gurlitt, ein Onkel väterlicherseits, ein bekannter Komponist und Musiktheoretiker. Er entschloss sich Architekt zu werden und gilt heute als Begründer der kunsthistorischen Barockforschung.
Number of Pages:
120
Media Type:
Softcover
Publisher:
Fachbuchverlag-Dresden

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.146 x 0.01 m; 0.059 kg
GTIN:
09783956924064
DUIN:
OC44NI4COL9
$31.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.