Der Seifenbergbau im Erzgebirge und die Walensagen

by Schurtz, Heinrich
State: New
$29.99
VAT included - FREE Shipping
Schurtz, Heinrich Der Seifenbergbau im Erzgebirge und die Walensagen
Schurtz, Heinrich - Der Seifenbergbau im Erzgebirge und die Walensagen

Do you like this product? Spread the word!

$29.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, December 14, 2021 and Thursday, December 16, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description

Heinrich Schurtz beschreibt im vorliegenden Band den Seifenbergbau, die Zinnseifen und die Goldwäscherei im Erzgebirge, die Walensagen und den vorgeschichtlichen Bergbau der Slaven, Germanen, Kelten und Finnen. Seifen bezeichnen in der Lagerstättenkunde sekundäre Mineralanreicherungen in Sedimenten wie Sand oder Kies, in denen sich mineralhaltige Körner abgelagert haben. Vorkommen abbauwürdiger Konzentrationen von Edelmetallen, Schwermineralen oder Edelsteinen werden als Seifenlagerstätten bezeichnet.
Nachdruck der Originalausgabe von 1890.

Contributors

Author:
Schurtz, Heinrich

Further information

Number of Pages:
84
Media Type:
Softcover
Publisher:
Saxoniabuch.de

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.208 x 0.144 x 0.01 m; 0.18 kg
GTIN:
09783944822624
DUIN:
V7RRCKU505G
$29.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.