Theater in geschlossener Gesellschaft - Analyse des Gefängnistheaterprojektes in der Justizanstalt Garsten

by Sandberger, Sabine
State: New
$139.99
VAT included - FREE Shipping
Sandberger, Sabine Theater in geschlossener Gesellschaft - Analyse des Gefängnistheaterprojektes in der Justizanstalt Garsten
Sandberger, Sabine - Theater in geschlossener Gesellschaft - Analyse des Gefängnistheaterprojektes in der Justizanstalt Garsten

Do you like this product? Spread the word!

$139.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-06-30 and 2021-07-02
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $139.99

Sold by Dodax EU

$139.99 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-06-30 and 2021-07-02
View other buying options

Description

Wie passt das Theater mit seiner oftmals in Verbindung gebrachten Freiheit ausgerechnet in ein Gefängnis? Und was erleben Insassen, wenn sie plötzlich zu Schauspielern, Regieassistenten, Bühnenbildnern, Kostümverantwortlichen und vieles mehr werden? Welchen Hoffnungen und Wünschen, aber auch Ängsten, Schwierigkeiten und Widerständen begegnen die Beteiligten? Was tun das System Gefängnis und seine Bediensteten mit so einem Projekt und was tut das Projekt mit Ihnen? Um solchen Fragen auf den Grund zu gehen, wurden zahlreiche qualitative Interviews einerseits mit Bediensteten des Bundesministeriums für Justiz, andererseits mit Insassen und Bediensteten der Justizanstalt Garsten durchgeführt. Eben dort gibt es seit 1999 ein Theaterprojekt namens Ruhestörung , das von der Autorin ins Leben gerufen wurde. Die Ergebnisse aus den Gesprächen eröffnen aus verschiedenen Perspektiven Einblicke in das Erleben und die Effekte von Theater im Gefängnis . Auf diese Weise können unbewusste Prozesse, die im täglichen Miteinander wirken, anschaulicher gemacht und ins Gespräch gebracht werden.

Contributors

Author:
Sandberger, Sabine

Further information

Biography Artist:
Mag.a, Dr.in, M.A.; Psychologiestudium (Wien), CliniClown; Klinische- und Gesundheitspsychologin; Psychotherapeutin; Fulbrightstipendiatin (Cambridge/USA); Neighborhood Playhouse School of the Theatre (NYC); Doktorat in Philosophie (Klagenfurt); Psychotherapeutin und Leiterin des Theaters in der Justizanstalt Garsten (A).
Number of Pages:
228
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.013 m; 0.386 kg
GTIN:
09783838109886
DUIN:
AI6SG42M1II
$139.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.