Die besonderen Therapierichtungen und der Neutralitäts- und Objektivitätsanspruch des Staates

by Mathias Benedix
State: New
$82.05
VAT included - FREE Shipping
Mathias Benedix Die besonderen Therapierichtungen und der Neutralitäts- und Objektivitätsanspruch des Staates
Mathias Benedix - Die besonderen Therapierichtungen und der Neutralitäts- und Objektivitätsanspruch des Staates

Do you like this product? Spread the word!

$82.05 incl. VAT
Only 1 items available Only 2 items available
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Check other buying options

1 Offer for $112.03

Sold by Dodax

$112.03 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
View other buying options

Description

Das Recht der Alternativmedizin ist von gegensätzlichen Interessen und Weltanschauungen geprägt und lässt eine einheitliche Linie nur schwer erkennen. Insbesondere die Frage, unter welchen Voraussetzungen nicht wissenschaftlich anerkannte Behandlungsmethoden auf Kosten der (gesetzlichen wie privaten) Krankenversicherungen zu erbringen sind, wird durch das Gesetz selbst höchst widersprüchlich beantwortet. Hierbei haben die sogenannten besonderen Therapierichtungen – insbesondere Homöopathie, anthroposophische Medizin und Phytotherapie – im SGB V eine in ihrer Tragweite höchst umstrittene gesetzliche Sonderstellung erfahren. Dieses Buch zeigt auf, dass schon aus verfassungsrechtlichen Gründen die jeweiligen Methoden letztlich stets objektiv und ideologiefrei zu betrachten sind.

Contributors

Author:
Mathias Benedix

Further information

Thesis Type:
Doctoral Thesis
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Biography Artist:


Mathias Benedix hat Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln studiert und wurde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn promoviert. Er ist als Justitiar und Redakteur einer sozialrechtlichen Fachzeitschrift tätig.

Language:
German
Number of Pages:
350
Summary:

Dieses Buch betrachtet das widersprüchlich gestaltete Recht der Alternativmedizin und insbesondere der besonderen Therapierichtungen im Sinne des § 2 I 2 SGB V. Der Autor zeigt auf, dass schon aus verfassungsrechtlichen Gründen die jeweiligen Methoden letztlich stets objektiv und ideologiefrei zu betrachten sind.

Master Data

Product Type:
Hardback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.021 m; 0.526 kg
GTIN:
09783631728857
DUIN:
L2J6AJ1J4OF
Manufacturer Part Number:
52514458
$82.05
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.