Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Leben wir in einem islamfeindlichen Land?

by Klüger, Iris
State: New
$20.49
VAT included - FREE Shipping
Klüger, Iris Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Leben wir in einem islamfeindlichen Land?
Klüger, Iris - Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Leben wir in einem islamfeindlichen Land?

Do you like this product? Spread the word!

$20.49 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between 2021-06-28 and 2021-06-30
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $20.49

Sold by Dodax EU

$20.49 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between 2021-06-28 and 2021-06-30
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Globaler und lokaler Islam, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird mit Hilfe der vorliegenden Daten ermittelt, welches Bild die deutsche Mehrheitsgesellschaft von dem Islam und seinen Glaubensanhängern hat. Es soll herausgestellt werden, wie sich die Wahrnehmung der deutschen Mehrheitsgesellschaft von Muslimen und dem Islam zeigt, wie das Zusammenleben von Muslimen und Nichtmuslimen bewertet und wie die zunehmende Gegenwart des Islams in Deutschland konnotiert wird. Dies Befunde werden in den theoretischen Rahmen der Stereotype und Vorurteile eingebettet und Ursachen erörtert.

In Kapitel 2 werden theoretische Grundlagen vorgestellt und der Begriff des Stereotyps formuliert. Es werden sozialpsychologisch und sozialwissenschaftlich definitorische Aspekte eingeführt und anschließend der Begriff des Vorurteils erläutert. Bevor im weiteren Verlauf der Arbeit unter Berücksichtigung der theoretischen Konstruktion von Stereotypen und Vorurteilen darauf eingegangen wird, wie die Wahrnehmung der deutschen Mehrheitsgesellschaft von Muslimen und dem Islam ist, soll ein kurzer Überblick über den Islam in der deutschen Aufnahmegesellschaft in Kapitel 3 gegeben werden. Im folgenden Kapitel 4 wird die Empfindung des Islams in Deutschland beschrieben. Unter Einbezug diverser Studien und der Mediendarstellungen soll eruiert werden, wie der Islam und Muslime in Deutschland wahrgenommen und bewertet werden. In Kapitel 5 werden Erklärungsansätze vorgestellt, um einen Versuch zu unternehmen die in Kapitel 4 vorgestellten Phänomene zu beleuchten.

Contributors

Author:
Klüger, Iris

Further information

Language:
Deutsch
Number of Pages:
28
Media Type:
Taschenbuch
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.002 m; 0.049 kg
GTIN:
09783668240896
DUIN:
GPIJ6JUQ1CV
$20.49
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.