Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht

by Jonas Wibowo
State: New
$34.25
VAT included - FREE Shipping
Jonas Wibowo Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht
Jonas Wibowo - Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht

Do you like this product? Spread the word!

$34.25 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Friday, August 13, 2021 and Tuesday, August 17, 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Check other buying options

1 Offer for $36.14

Sold by Dodax

$36.14 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Friday, August 13, 2021 and Tuesday, August 17, 2021
View other buying options

Description

Die vorgelegte Arbeit umfasst einen Forschungsbericht, der seinen Ausgangspunkt in der Fragestellung nimmt, wie Lehrkräfte selbständige Arbeitsprozesse von Schülern1 im Sportunterricht betreuen. Gesucht wurden Strukturen, die das Lehrerhandeln systematisieren und Zusammenhänge zwischen Lehrer- und Schülerhandeln aufzeigen. Die Fragestellung ergibt sich aus einem komplexen Herausforderungsprofil für Lehrkräfte im Kontext der Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht. Einerseits soll die Sportlehr-kraft Schülern helfen fachliche Fortschritte zu machen, indem die Schüler bewegungsbezo-gene Problemstellungen lösen, andererseits sollen diese Problemstellungen so gelöst werden, dass die Schüler so viel Verantwortung wie möglich für ihren eigenen Lernprozess übernehmen – sie also möglichst selbständig agieren. Solche Forderungen – wie auch weitere z.B. nach einer demokratieorientierten Einbettung von Sportunterricht – leiten sich aus Ansprüchen eines erziehenden Sportunterrichts ab wie ihn bspw. Prohl formuliert (Prohl, 2010). Als Antwort auf diesen Fragehorizont und Ergebnis der Untersuchung wird eine Systematik vorgestellt, die das Lehrerhandeln hinsichtlich seiner Adaption an die Problemlöseprozesse der Schüler und an das Verantwortungsübernahmepotential der Schüler kategorisiert. Gemes-sen an den beiden oben genannten Zielen von Sportunterricht – fachlicher Fortschritt und Verantwortungsübernahme der Schüler – wird angenommen, dass adaptiertes Verhalten der Lehrkraft dazu führt, dass erstens Schüler größere Fortschritte in ihrem Problemlöseprozess erzielen und zweitens soviel Verantwortung für ihren Lernprozess übernehmen wie es ihnen zu diesem Zeitpunkt möglich ist.

Contributors

Author:
Jonas Wibowo

Further information

Thesis Year:
2015
Thesis Type:
Doctoral Thesis
Media Type:
Softcover
Publisher:
epubli
Biography Artist:
Wibowo, Jonas
seit 2016 Post-Doktorand an der Universität Hamburg im Projekt ProfaLe 2015-2016 Lehrer an der Bugenhagenschule Alsterdorf seit 2015 Mitherausgeber der Zeitschrift Sportpädagogik (Friedrich Verlag) 2014-2015 Lehrer im Vorbereitungsdienst 2010-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Bewegung, Spiel und Sport an der Universität Hamburg 2009-2010 Projektmitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik des Institut für Sportwissenschaft der Goethe Universität Frankfurt 2004-2009 Lehramtsstudium an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt
Language:
German
Number of Pages:
252
Summary:
Die vorgelegte Arbeit umfasst einen Forschungsbericht, der seinen Ausgangspunkt in der Fragestellung nimmt, wie Lehrkräfte selbständige Arbeitsprozesse von Schülern1 im Sportunterricht betreuen

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.297 x 0.21 x 0.014 m; 0.505 kg
GTIN:
09783741886768
DUIN:
P2GDMNCMMT1
$34.25
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.