Die Schweizerische Bundesverwaltung im Umgang mit der Arbeitsmigration

by Hirt, Matthias
State: New
$215.80
VAT included - FREE Shipping
Hirt, Matthias Die Schweizerische Bundesverwaltung im Umgang mit der Arbeitsmigration
Hirt, Matthias - Die Schweizerische Bundesverwaltung im Umgang mit der Arbeitsmigration

Do you like this product? Spread the word!

$215.80 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $215.80

Sold by Dodax EU

$215.80 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Wednesday, August 11, 2021 and Friday, August 13, 2021
View other buying options

Description

In der ersten Hälfte der 1960er Jahre erreichte die italienische und spanische Arbeitsmigration in die Schweiz ihren Höhepunkt. Der Eidgenossenschaft stellten sich im Gefolge der Einwanderung hunderttausender ausländischer Arbeitskräfte mannigfaltige sozial-, kultur- und staatspolitische Fragen. Die Ausländer- und Migrationspolitik musste hinsichtlich der Assimilation/Integration, der sozialen und politischen Rechte und des Familiennachzugs überdacht werden. Die verschiedenen involvierten Ämter der Bundesverwaltung standen unter dem Druck des Auslands, der (z. T. fremdenfeindlichen) Öffentlichkeit, der Wirtschaftsverbände, der Kantone sowie der Migrationsorganisationen. In diesem Kräftefeld und in Anbetracht einer während Jahrzehnten unveränderten Ausländer-Gesetzgebung öffneten sich aber auch Handlungsspielräume, die sich in einer Vielfalt an rechtlichen Erlassen und administrativen Entscheiden äusserten. Die vorliegende Dissertation untersuchte im Dreieck von Migrations-, Verwaltungs- und Sozialgeschichte die Rolle und die Politik der Bundesbehörden für die Zeitspanne 1960 bis 1972 auf der Grundlage der umfangreichen Aktenbestände im Schweizerischen Bundesarchiv.

Contributors

Author:
Hirt, Matthias

Further information

Biography Artist:
Matthias Hirt, Dr. phil.: Jahrgang 1970, Studium der Geschichte,Soziologie und Germanistik an den Universitäten Bern und Lausannemit Schwerpunkt Europäische und Schweizerische Wirtschafts- undSozialgeschichte, Doktorat an der Universität Bern mit Abschlussim Frühjahr 2007.
Language:
German
Number of Pages:
648
Media Type:
Softcover
Publisher:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
April 9, 2009
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.037 m; 0.85 kg
GTIN:
09783838106045
DUIN:
E96Q4B8V2PQ
$215.80
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.