Additive Verfassungsmäßigkeit in der ecuadorianischen Rechtsordnung

by Castillo Murillo, Patricio Adonys
State: New
$73.99
VAT included - FREE Shipping
Castillo Murillo, Patricio Adonys Additive Verfassungsmäßigkeit in der ecuadorianischen Rechtsordnung
Castillo Murillo, Patricio Adonys - Additive Verfassungsmäßigkeit in der ecuadorianischen Rechtsordnung

Do you like this product? Spread the word!

$73.99 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Monday, August 16, 2021 and Wednesday, August 18, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $73.99

Sold by Dodax EU

$73.99 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Monday, August 16, 2021 and Wednesday, August 18, 2021
View other buying options

Description

Das ecuadorianische Rechtssystem verfügt über Instrumente und Kapazitäten, um auf Versäumnisse oder Verletzungen der Rechte von Personen zu reagieren bzw. diese zu kompensieren, und zwar durch rechtsstaatliche Mechanismen, Justizorgane, die die Befugnis haben, eine verfassungsmäßige Kontrolle zu Gunsten der Menschen durchzuführen, was zu Urteilen, Reformen, Projekten usw. führt, In diesem Buch werden wir die Entstehung dieser Figur der additiven Verfassungsmäßigkeit sehen, die sich aus dem Urteil Nr. 7-16-CN19 ergibt, das vom Verfassungsgericht von Ecuador veröffentlicht wurde, um das Recht auf Berufung gegen die Ablehnung des Antrags auf bedingte Strafaussetzung anzuerkennen. Das ecuadorianische Rechtssystem verfügt über Instrumente und Kapazitäten, um auf Versäumnisse oder Verletzungen der Rechte von Personen zu reagieren bzw. diese zu kompensieren, und zwar durch rechtsstaatliche Mechanismen, Justizorgane, die die Befugnis haben, eine verfassungsmäßige Kontrolle zu Gunsten der Menschen durchzuführen, was zu Urteilen, Reformen, Projekten usw. führt, In diesem Buch werden wir die Entstehung dieser Figur der additiven Verfassungsmäßigkeit sehen, die sich aus dem Urteil Nr. 7-16-CN19 ergibt, das vom Verfassungsgericht von Ecuador veröffentlicht wurde, um das Recht auf Berufung gegen die Ablehnung des Antrags auf bedingte Strafaussetzung anzuerkennen.

Contributors

Author:
Castillo Murillo, Patricio Adonys

Further information

Biography Artist:
Ecuadorianer, 26 Jahre alt, Jurist mit Abschluss an der Universität von Guayaquil.
Language:
German
Number of Pages:
68
Media Type:
Paperback
Publisher:
Verlag Unser Wissen

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
June 21, 2021
Package Dimensions:
0.22 x 0.15 x 0.004 m; 0.15 kg
GTIN:
09786203793734
DUIN:
9F5CSDOFHOK
$73.99
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.