Mathematische Begabung in der Grundschule. Dokumentation und Reflexion der Sitzung "Schnittpunkte von Geraden" im Kurs "Matheforscher" der Hector-Kinderakademie

by Behrens, Lea
State: New
$21.49
VAT included - FREE Shipping
Behrens, Lea Mathematische Begabung in der Grundschule. Dokumentation und Reflexion der Sitzung "Schnittpunkte von Geraden" im Kurs "Matheforscher" der Hector-Kinderakademie
Behrens, Lea - Mathematische Begabung in der Grundschule. Dokumentation und Reflexion der Sitzung "Schnittpunkte von Geraden" im Kurs "Matheforscher" der Hector-Kinderakademie

Do you like this product? Spread the word!

$21.49 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Friday, August 13, 2021 and Tuesday, August 17, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $21.49

Sold by Dodax EU

$21.49 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Friday, August 13, 2021 and Tuesday, August 17, 2021
View other buying options

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Mathematik - Didaktik, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für mathematische Bildung), Veranstaltung: Förderung mathematisch begabter Grundschulkinder, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Definition für "Hochbegabung" ist nicht allzu einfach zu finden. Im Duden wird "hochbegabt" beschrieben als "sehr, über das durchschnittliche Maß, über die durchschnittliche Erwartung begabt". Synonyme hierfür sind "talentiert", "genial" oder "äußerst befähigt". Im deutschsprachigen Raum ist der Begriff in der Umgangssprache teilweise negativ konnotiert, da er mitunter als elitärer Begriff angesehen wird. Auch in der Wissenschaft gibt es keine allgemeingültige Definition.

Hochbegabung wird oftmals als Sammelbegriff von Verhaltensmerkmalen hochbegabter Personen definiert. Da Hochbegabung abhängig von der Gesellschaft, dem kulturellen Hintergrund, Werten und Einstellungen sowie auch dem vorherrschendem Schulsystem ist, kann eine allgemeingültige Definition gar nicht existieren.

Nichtsdestoweniger beginnt diese Arbeit mit dem Versuch, einen Überblick über den allgemeinen Begabungsbegriff zu geben, indem verschiedene Begabungsmodelle vorgestellt und verglichen werden. Darauf aufbauend wird auf die besondere Begabung im Bereich der Mathematik eingegangen. Der zweite Teil dieser Arbeit besteht aus der Förderstunde im Hectorkurs, einem speziellen Kurs für mathematisch besonders begabte, wenn nicht sogar hochbegabte Grundschulkinder. Diese wird zuerst dargestellt und anschließend reflektiert. Im dritten und letzten Kapitel der Arbeit werden Eindrücke, Erfahrungen und persönlicher Lernzuwachs reflektiert.

Contributors

Author:
Behrens, Lea

Further information

Language:
German
Number of Pages:
28
Media Type:
Softcover
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.002 m; 0.045 kg
GTIN:
09783656975427
DUIN:
42JMMB6BSBS
$21.49
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.