Medici. Die Kunst der Intrige - Historischer Roman. Die Medici-Reihe 2

by Matteo Strukul
State: New
$25.06
VAT included - FREE Shipping
Matteo Strukul Medici. Die Kunst der Intrige - Historischer Roman. Die Medici-Reihe 2
Matteo Strukul - Medici. Die Kunst der Intrige - Historischer Roman. Die Medici-Reihe 2
Matteo Strukul - Medici. Die Kunst der Intrige - Historischer Roman. Die Medici-Reihe 2

Do you like this product? Spread the word!

$25.06 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between Tuesday, August 10, 2021 and Thursday, August 12, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description

Morde, Intrigen, Verschwörungen: die Medici und ihr blutiger Weg zur Macht



Florenz 1469. Die Vorbereitungen für die Heirat zwischen Clarice Orsini und Lorenzo de’ Medici laufen auf Hochtouren. Lorenzos Herz gehört eigentlich Lucrezia Donati. Doch er folgt dem Willen seiner Mutter und heiratet die Tochter einer einflussreichen Familie. Zerrissen zwischen seinem Liebesleben und schwierigen politischen Aufgaben, unterschätzt Lorenzo seine Gegner, die alles daransetzen, ihm die Macht über Florenz zu entreißen. Und so gelingt es Girolamo Riario, dem Neffen von Papst Sixtus IV., eine weitreichende Verschwörung anzustiften. Vor Lorenzos Augen wird sein Bruder Giuliano brutal ermordet. Damit beginnt eine Zeit der Gewalt und der Rache, die noch lange anhalten wird …

Johannes Steck liest Teil 2 der Trilogie um die Familie de' Medici.


(1 mp3-CD, Laufzeit: 8h 07)



Contributors

Author:
Matteo Strukul

Tracklist

CD 1

1)

Februar 1469 - Steck, Johannes

2)

Februar 1469 - Steck, Johannes

3)

Das Turnier - Steck, Johannes

4)

Das Turnier - Steck, Johannes

5)

Das Turnier - Steck, Johannes

6)

Riario - Steck, Johannes

7)

Riario - Steck, Johannes

8)

Riario - Steck, Johannes

9)

Lucrezia und Lorenzo - Steck, Johannes

10)

Lucrezia und Lorenzo - Steck, Johannes

11)

Lucrezia und Lorenzo - Steck, Johannes

12)

Leonardo - Steck, Johannes

13)

Leonardo - Steck, Johannes

14)

Leonardo - Steck, Johannes

15)

Leonardo - Steck, Johannes

16)

Lucrezia Donati - Steck, Johannes

17)

Lucrezia Donati - Steck, Johannes

18)

April 1469 - Steck, Johannes

19)

Die Musik - Steck, Johannes

20)

Die Musik - Steck, Johannes

21)

Juni 1469 - Steck, Johannes

22)

Clarice - Steck, Johannes

23)

Clarice - Steck, Johannes

24)

Clarice - Steck, Johannes

25)

Clarice - Steck, Johannes

26)

Clarice - Steck, Johannes

27)

Das Porträt - Steck, Johannes

28)

Das Porträt - Steck, Johannes

29)

Dezember 1469 - Steck, Johannes

30)

Das Erbe der Medici - Steck, Johannes

31)

Das Erbe der Medici - Steck, Johannes

32)

Das Erbe der Medici - Steck, Johannes

33)

April 1470 - Steck, Johannes

34)

Die Fragen der Macht - Steck, Johannes

35)

Die Fragen der Macht - Steck, Johannes

36)

Hierarchien - Steck, Johannes

37)

Hierarchien - Steck, Johannes

38)

Hierarchien - Steck, Johannes

39)

Hierarchien - Steck, Johannes

40)

Bernado Nardi - Steck, Johannes

41)

Bernado Nardi - Steck, Johannes

42)

Mai 1471 - Steck, Johannes

43)

Die goldene Kugel - Steck, Johannes

44)

Die goldene Kugel - Steck, Johannes

45)

Die goldene Kugel - Steck, Johannes

46)

Dezember 1471 - Steck, Johannes

47)

Kapitän-General der Kirche - Steck, Johannes

48)

Kapitän-General der Kirche - Steck, Johannes

49)

Kapitän-General der Kirche - Steck, Johannes

50)

Wind des Krieges - Steck, Johannes

51)

Wind des Krieges - Steck, Johannes

52)

Federico da Montefeltro - Steck, Johannes

53)

Federico da Montefeltro - Steck, Johannes

54)

Federico da Montefeltro - Steck, Johannes

55)

Die Armbrust - Steck, Johannes

56)

Die Armbrust - Steck, Johannes

57)

Die Armbrust - Steck, Johannes

58)

Juni 1472 - Steck, Johannes

59)

Die Plünderung Volterras - Steck, Johannes

60)

Die Plünderung Volterras - Steck, Johannes

61)

Die ersten Anklagen - Steck, Johannes

62)

Die ersten Anklagen - Steck, Johannes

63)

Die ersten Anklagen - Steck, Johannes

64)

Der Schwarzmilan - Steck, Johannes

65)

Der Schwarzmilan - Steck, Johannes

66)

Der Schwarzmilan - Steck, Johannes

67)

Intrigen - Steck, Johannes

68)

Intrigen - Steck, Johannes

69)

Intrigen - Steck, Johannes

70)

Intrigen - Steck, Johannes

71)

Der Samen des Zweifels - Steck, Johannes

72)

Der Samen des Zweifels - Steck, Johannes

73)

Der Samen des Zweifels - Steck, Johannes

74)

Oktober 1473 - Steck, Johannes

75)

Feinde und Verbündete - Steck, Johannes

76)

Feinde und Verbündete - Steck, Johannes

77)

Feinde und Verbündete - Steck, Johannes

78)

Die Jagd - Steck, Johannes

79)

Die Jagd - Steck, Johannes

80)

Die Jagd - Steck, Johannes

81)

Die Beute - Steck, Johannes

82)

Die Beute - Steck, Johannes

83)

Die Beute - Steck, Johannes

84)

Die Beute - Steck, Johannes

85)

Die Beute - Steck, Johannes

86)

Seltsame Gemälde - Steck, Johannes

87)

Seltsame Gemälde - Steck, Johannes

88)

Seltsame Gemälde - Steck, Johannes

89)

Seltsame Gemälde - Steck, Johannes

90)

Februar 1474 - Steck, Johannes

91)

Gegen den Pabst - Steck, Johannes

92)

Gegen den Pabst - Steck, Johannes

93)

Gegen den Pabst - Steck, Johannes

94)

Gegen den Pabst - Steck, Johannes

95)

April 1476 - Steck, Johannes

96)

Die Anklage - Steck, Johannes

97)

Die Anklage - Steck, Johannes

98)

Die Anklage - Steck, Johannes

99)

Das Gespräch - Steck, Johannes

100)

Das Gespräch - Steck, Johannes

101)

Das Gespräch - Steck, Johannes

102)

Das Gespräch - Steck, Johannes

103)

Ufficiale della Notte - Steck, Johannes

104)

Ufficiale della Notte - Steck, Johannes

105)

Ufficiale della Notte - Steck, Johannes

106)

Die Gefangene - Steck, Johannes

107)

Die Gefangene - Steck, Johannes

108)

Die Gefangene - Steck, Johannes

109)

Der Prozess - Steck, Johannes

110)

Der Prozess - Steck, Johannes

111)

Der Prozess - Steck, Johannes

112)

Der Prozess - Steck, Johannes

113)

Die Zeugenaussage - Steck, Johannes

114)

Die Zeugenaussage - Steck, Johannes

115)

Wut und Verschwörung - Steck, Johannes

116)

Wut und Verschwörung - Steck, Johannes

117)

Wut und Verschwörung - Steck, Johannes

118)

Wut und Verschwörung - Steck, Johannes

119)

Wut und Verschwörung - Steck, Johannes

120)

Vergebung will verdient sein - Steck, Johannes

121)

Vergebung will verdient sein - Steck, Johannes

122)

Vergebung will verdient sein - Steck, Johannes

123)

Dezember 1476 - Steck, Johannes

124)

Der Sturz - Steck, Johannes

125)

Das Gesetz - Steck, Johannes

126)

Das Gesetz - Steck, Johannes

127)

Das Gesetz - Steck, Johannes

128)

Vorahnungen - Steck, Johannes

129)

Vorahnungen - Steck, Johannes

130)

Vorahnungen - Steck, Johannes

131)

November 1477 - Steck, Johannes

132)

Pläne werden geschmiedet - Steck, Johannes

133)

Pläne werden geschmiedet - Steck, Johannes

134)

Pläne werden geschmiedet - Steck, Johannes

135)

Pläne werden geschmiedet - Steck, Johannes

136)

Das Mädchen vom Lande - Steck, Johannes

137)

Das Mädchen vom Lande - Steck, Johannes

138)

Das Mädchen vom Lande - Steck, Johannes

139)

April 1478 - Steck, Johannes

140)

Warten - Steck, Johannes

141)

Warten - Steck, Johannes

142)

Laura Ricci - Steck, Johannes

143)

Laura Ricci - Steck, Johannes

144)

Antonio Maffei - Steck, Johannes

145)

Antonio Maffei - Steck, Johannes

146)

Antonio Maffei - Steck, Johannes

147)

Gehet hin in Frieden - Steck, Johannes

148)

Gehet hin in Frieden - Steck, Johannes

149)

Gehet hin in Frieden - Steck, Johannes

150)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

151)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

152)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

153)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

154)

Mein ist die Rache - Steck, Johannes

155)

Mein ist die Rache - Steck, Johannes

156)

Mein ist die Rache - Steck, Johannes

157)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

158)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

159)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

160)

Im Palazzo della Signoria - Steck, Johannes

161)

Auftakt des Schreckens - Steck, Johannes

162)

Auftakt des Schreckens - Steck, Johannes

163)

Auftakt des Schreckens - Steck, Johannes

164)

Clarices Plan - Steck, Johannes

165)

Clarices Plan - Steck, Johannes

166)

Clarices Plan - Steck, Johannes

167)

Lorenzos Worte - Steck, Johannes

168)

Lorenzos Worte - Steck, Johannes

169)

Lorenzos Worte - Steck, Johannes

170)

Die Bande - Steck, Johannes

171)

Die Bande - Steck, Johannes

172)

Die Bande - Steck, Johannes

173)

Die Hölle auf Erden - Steck, Johannes

174)

Die Hölle auf Erden - Steck, Johannes

175)

Die Hölle auf Erden - Steck, Johannes

176)

Die Hölle auf Erden - Steck, Johannes

177)

Die Abrechnung - Steck, Johannes

178)

Die Abrechnung - Steck, Johannes

179)

Die Abrechnung - Steck, Johannes

180)

Die Abrechnung - Steck, Johannes

181)

Die Abrechnung - Steck, Johannes

182)

Traumgebilde - Steck, Johannes

183)

Traumgebilde - Steck, Johannes

184)

Traumgebilde - Steck, Johannes

185)

Traumgebilde - Steck, Johannes

186)

Nächtliches Scharmützel - Steck, Johannes

187)

Nächtliches Scharmützel - Steck, Johannes

188)

Nächtliches Scharmützel - Steck, Johannes

189)

Nächtliches Scharmützel - Steck, Johannes

190)

September 1479 - Steck, Johannes

191)

Die Liebe vergisst nicht - Steck, Johannes

192)

Alte Freunde - Steck, Johannes

193)

Alte Freunde - Steck, Johannes

Further information

Translator:
Christine Heinzius
Ingrid Exo
Sound Sample:
Number of Media:
1
Runtime:
08:07:00
Read by:
Steck, Johannes;Steck;Johannes Steck, geboren 1966 in Würzburg, ist gelernter Theatermaler und studierte an der Schauspielschule von Professor Krauss in Wien. Neben seiner Bühnenarbeit in Wien, Chemnitz, Würzburg und Darmstadt ist er auch im Fernsehen zu sehen und arbeitet außerdem als Radio-, Fernseh- und Hörbuchsprecher. Für den Hörverlag las er u. a. »Das Salz der Erde«, »Das Gold des Meeres« und »Das Licht der Welt« von Daniel Wolf und mehrere Bücher von Michael Robotham, darunter »Der Insider«, »Erlöse mich« und »Der Schlafmacher«. Von Matteo Strukul las er die Medici-Reihe, zuletzt »Das Blut der Königin«, sowie mehrere Titel von Jan Guillou, u. a. die Reihe »Die Brückenbauer«.
Media Type:
Audio CD
Publisher:
Der Hörverlag
Number Of Tracks:
193
Biography Artist:

Matteo Strukul wurde 1973 in Padua geboren. Er hat Jura studiert und in Europäischem Recht promoviert. Er gehört zu den neuen Stimmen der italienischen Literatur. Seine historischen Romane erobern regelmäßig die italienischen Bestsellerlisten. Strukul lebt mit seiner Frau Silvia abwechselnd in Padua, Berlin und Transsilvanien.
Language:
German
Playtime:
08:07:00
Region Code:
00

Master Data

Product Type:
Audio-CD
Release date:
May 15, 2017
Package Dimensions:
0.144 x 0.137 x 0.011 m; 0.088 kg
GTIN:
09783844525670
DUIN:
NCO7RDQ5ISJ
Manufacturer Part Number:
47029389
$25.06
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.