Migration, Erinnern und Erzählen - Die literarische Inszenierung einer dynamischen Identität in Sa a Stani i s Wie der Soldat das Grammofon repariert

by Gregová, Eva
Condition: New
$52.80
VAT included - FREE Shipping
Gregová, Eva Migration, Erinnern und Erzählen - Die literarische Inszenierung einer dynamischen Identität in Sa a Stani i s Wie der Soldat das Grammofon repariert
Gregová, Eva - Migration, Erinnern und Erzählen - Die literarische Inszenierung einer dynamischen Identität in Sa a Stani i s Wie der Soldat das Grammofon repariert

Do you like this product? Spread the word!

$52.80 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available More than 10 pieces available
Delivery: between Tuesday, July 5, 2022 and Thursday, July 7, 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Am Beispiel des Debütromans des jungen Migrationsautors Sa a Stani i setzt sich die Magisterarbeit mit der Problematik der Identitätsstiftung mittels Erinnern und Erzählen auseinander. Im aktuellen Kontext der Migration wird hier die Rolle des Erinnerns für autokognitive Prozesse sowie ferner der narrativen Selbstthematisierung für die Identitätsstabilisierung näher beleuchtet. Dabei liegt vor allem der Aspekt der Identitätsdynamik im Fokus der Untersuchungen. Die Analyse der narrativen Darstellungsverfahren unterstützt die zentrale These des Wandels der Identität in Raum und Zeit und zeigt, dass der Autor mit seiner eigenwilligen Erzählweise eine relativ unkonventionelle Inszenierungsart der Identitätsproblematik liefert: Mit dem Durchbrechen der Konstrukthaftigkeit sowie der Idealisierungstendenz eines gedächtnisbasierten Identitätsnarrativs gelingt es ihm, modernes interkulturelles Identitätsverständnis nahezubringen. Das Biografienarrativ übernimmt dabei die Funktion der biografischen Kontinuitätsstiftung, und zwar nicht nur mit Blick auf die Stabilisierung der persönlichen Identität im aktuellen sozialen Umfeld, sondern auch im Kontext der zukünftigen sozialen Interaktion.

Contributors

Author:
Gregová, Eva

Further information

Biography Artist:
Geboren 1980 in Poprad, Slowakische Republik. Nach dem Studium des Übersetzens und Dolmetschens in Pre ov, Slowakei, wechselte sie nach Wuppertal, wo sie 2009 das Studium der Germanistik mit Auszeichnung abschloss. Seitdem arbeitet sie als freiberufliche Übersetzerin, Lektorin und Sprachtrainerin.
Number of Pages:
116
Media Type:
Softcover
Publisher:
VDM Verlag Dr. Müller

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.218 x 0.15 x 0.01 m; 0.2 kg
GTIN:
09783639370706
DUIN:
H66G3E176I1
$52.80
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.