Die Plurizentrizität der deutschen Sprache(n) im Lichte der anthropozentrischen Linguistik und deren Konsequenzen für die Translatorik und die Fremdsprachendidaktik - Aspekte der nationalen Varietäten am Beispiel des Österreichischen Deutsch

by Reinhold Utri
State: New
$68.05
VAT included - FREE Shipping
Reinhold Utri Die Plurizentrizität der deutschen Sprache(n) im Lichte der anthropozentrischen Linguistik und deren Konsequenzen für die Translatorik und die Fremdsprachendidaktik - Aspekte der nationalen Varietäten am Beispiel des Österreichischen Deutsch
Reinhold Utri - Die Plurizentrizität der deutschen Sprache(n) im Lichte der anthropozentrischen Linguistik und deren Konsequenzen für die Translatorik und die Fremdsprachendidaktik - Aspekte der nationalen Varietäten am Beispiel des Österreichischen Deutsch

Do you like this product? Spread the word!

$68.05 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, August 10, 2021 and Thursday, August 12, 2021
Sales & Shipping: Dodax EU

Check other buying options

1 Offer for $90.81

Sold by Dodax

$90.81 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Tuesday, August 10, 2021 and Thursday, August 12, 2021
View other buying options

Description

Dieses Buch gibt einen Überblick über die Rolle des Deutschen als plurizentrische Sprache am Beispiel der österreichischen Varietät des Deutschen. Dabei werden Aspekte wie Diminutive, der historisch-kulturelle Hintergrund oder die Zensur der österreichischen Literatur (Austriazismenwegfall) angeführt sowie weitere Funktionen der österreichischen Varietät herausgearbeitet. Nach einer Analyse von Wörterbüchern wird auf die nötigen Konsequenzen für die Sprachdidaktik (plurizentrische Lehrbücher) und Translatorik (plurizentrisch geschulte Übersetzer) eingegangen. Eventuelle Kontroversen in der Auffassung, ob und inwieweit das Deutsche eine plurizentrische Sprache sei, werden schlussendlich durch die Theorie der anthropozentrischen Linguistik ausgeräumt.

Contributors

Author:
Reinhold Utri

Further information

Illustrations Note:
57 Abb.
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Biography Artist:


Reinhold Utri geborener Grazer, ist in Polen in der DaF-Didaktik sowie als Übersetzer tätig. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Spracherwerb und Sprachdidaktik an der Fakultät der Angewandten Linguistik in Warschau bearbeitet er Themen wie Interkulturalität, Didaktik und Plurizentrik.

Language:
German
Number of Pages:
318
Summary:

Das Buch gibt einen Überblick über die Rolle des Deutschen als plurizentrische Sprache (am Bsp. des Österreichischen Deutsch), wobei Aspekte und Funktionen dargestellt werden. Nötige Konsequenzen (Wörterbücher, Sprachdidaktik, Translatorik) werden benannt und theoretische Kontroversen durch die Theorie der anthropozentrischen Linguistik ausgeräumt.

Master Data

Product Type:
Hardback book
Package Dimensions:
0.212 x 0.152 x 0.026 m; 0.5 kg
GTIN:
09783631743249
DUIN:
N8NN2UQDFA3
$68.05
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.