Die Geschichte von Kasna Chan. Ein mongolischer Erzählzyklus - Nach einer nun verschollenen Handschrift übersetzt von Hans Conon von der Gabelentz

by Harrassowitz Verlag
State: New
$55.40
VAT included - FREE Shipping
Harrassowitz Verlag Die Geschichte von Kasna Chan. Ein mongolischer Erzählzyklus - Nach einer nun verschollenen Handschrift übersetzt von Hans Conon von der Gabelentz
Harrassowitz Verlag - Die Geschichte von Kasna Chan. Ein mongolischer Erzählzyklus - Nach einer nun verschollenen Handschrift übersetzt von Hans Conon von der Gabelentz

Do you like this product? Spread the word!

$55.40 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, December 14, 2021 and Thursday, December 16, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description

Neben den Erzählungszyklen vom Leichendämon (Vetâlapañcavimsatikâ) und dem von Arji Borji (Simhâsana-dvâtrimsikâ) sind die zweimal zweiunddreißig ineinander verschränkten Geschichten von Kasna Chan das bedeutendste mongolische Erzählungswerk, das auf indischen Vorlagen beruht. Wie bei den beiden anderen Werken handelt es sich um keine bloße Übersetzung, sondern um eine vielfältig veränderte, adaptierte und ausgeschmückte weitgehend eigenständige Version, die für die Folklore und Literaturgeschichte von großer Bedeutung ist. Es kommt hinzu, dass die aus dem Besitz des finnischen Volkskundlers M.A. Castrén stammende mongolische Handschrift, nach der der altenburgische Sprachwissenschaftler und Staatsmann H.C. v. d. Gabelentz (1807–1874) übersetzte, seit 1945 verschollen und damit die anscheinend einzige Fassung dieser Version ist; andere, jedoch nicht identische Fassungen, befinden sich in der Staatsbibliothek Ulaanbaatar. Gabelentz’ nunmehr weit über hundert Jahre alte Übersetzung ist flüssig und legt ein gutes Zeugnis für die Sprachbeherrschung dieses Pioniers der Mongolistik ab. Das Buch enthält Anmerkungen sowie ein Register.

Further information

Biography Artist:
Ist als Print on Demand beim Barsortiment KNV erhältlich!
Language:
German
Translator:
Hans C von der Gabelentz
Number of Pages:
198
Editor:
Walravens, Hartmut
Media Type:
Softcover
Publisher:
Harrassowitz Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.24 x 0.17 x 0.012 m; 0.39 kg
GTIN:
09783447050401
DUIN:
H9NN94DDV8K
$55.40
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.