Das Weiße Schloss - Roman

by Christian Dittloff
State: New
$31.01
VAT included - FREE Shipping
Christian Dittloff Das Weiße Schloss - Roman
Christian Dittloff - Das Weiße Schloss - Roman

Do you like this product? Spread the word!

$31.01 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Monday, September 27, 2021 and Wednesday, September 29, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Check other buying options

1 Offer for $32.71

Sold by Dodax EU

$32.71 incl. VAT
State: New
Free Shipping
Delivery: between Monday, September 27, 2021 and Wednesday, September 29, 2021
View other buying options

Description

Sie sind ein glückliches Paar. Ada und Yves haben sich für ein Kind entschieden, doch fürchten sie die Unvereinbarkeit von Liebe, Karriere und Erziehung. Deshalb nehmen sie am Prestigeprojekt des Weißen Schlosses teil, wo Leihmütter Kinder fremder Eltern austragen und aufziehen, alles sozusagen Bio und Fair Trade. Elternschaft ist hier Beruf, überwacht und gelenkt von einem alles kontrollierenden Apparat. Der Nachwuchs kann jederzeit besucht werden. Über neun Monate zeigt der Roman die beiden auf dem Weg zum eigenen Kind, folgt den Veränderungen ihres Selbstbilds und ihrer Beziehung. Im Stile von Kazuo Ishiguros »Alles, was wir geben mussten« stellen sich wichtige Fragen unserer Zeit in eigener Versuchsanordnung: Ab wann ist Bindung ein Verlust von Freiheit? Was ist Familie? Sind die tradierten Rollenbilder von Mutter und Vater verhandelbar? Spielerisch erreicht »Das Weiße Schloss« eine stilistische Größe sowie eine gedankliche Tiefe voller literarischer Verweise und Fragestellungen und wird so zu einem fulminanten Gewebe von transzendenter Leuchtkraft.

Contributors

Author:
Christian Dittloff

Further information

Flap Copy:
»Eltern? Das sind die anderen.« – Ada und Yves wollen ihr Kind ab der Zeugung in der Eliteeinrichtung des Weißen Schlosses aufwachsen lassen, um sich ihr selbstbestimmtes Leben zu bewahren. Ein mutiger Zukunftsroman über neue Elternschaft und die Grenzen persönlicher Freiheit.

»Ein kluges, zukunftsweisendes Buch, das die Gegenwart konsequent weiterdenkt und vor nichts zurückschreckt.« Olga Grjasnowa
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Berlin Verlag
Biography Artist:
Christian Dittloff, geboren 1983 in Hamburg, studierte Germanistik und Anglistik in Hamburg. Während des Studiums arbeitete er in einer Psychiatrie sowie als Kulturjournalist in allen Formaten von Print bis Podcast. Anschließend studierte er Literarisches Schreiben in Hildesheim. Seit 2014 ist er Social Media Manager für die Komische Oper Berlin. Christian Dittloff lebt, arbeitet und schreibt in Berlin. »Das Weiße Schloss« ist sein erster Roman.
Review:
»Ein bedrückender Roman in kühlem Ton geschrieben, der viele Fragen zu Gesellschaft, Familie und Elternliebe aufwirft.«◌20190124
»Beachtliches Debüt«◌20181217
»Wahnsinnig provokant und das mit Absicht.«◌20180827
»Ein hochinteressanter – ein reifer erster Roman.«◌20180824
»Voller Fragen ohne einfache Antworten, beklemmend und faszinierend zugleich.«◌20180801
»Eine Dystopie, die irgendwie keine ist. Denn dafür sind die Überschneidungen zu unserer Gegenwart zu gravierend. Ein hochinteressantes Thema!«◌20181010
»›Das Weiße Schloss‹ ist ein radikales wie rätselhaftes und vor allem starkes Debüt, das für mich ohne Frage zu den Highlights des Herbstprogramms gehört!«◌20180921
»Ein packender und sprachlich hervorragender Zukunfts-Roman, der uns alle angeht.«◌20180831
»Christian Dittloff ist es einfach gelungen ein großartiges Bild einer zukünftigen Beziehung und heranreifenden Familie in einer fortschreitenden Gesellschaft darzustellen.«◌20180820
»Ein äußerst interessantes sozialutopisches Gedankenexperiment, für Leser/innen, die sich an den detaillierten Sexszenen nicht stören, zu empfehlen!«
Language:
German
Number of Pages:
304
Summary:
Ada und Yves planen, ihr Kind von der Zeugung an in einer Eliteeinrichtung aufziehen zu lassen, denn sie wollen sich ihr selbstbestimmtes Leben erhalten. – Ein mutiger Zukunftsroman über moderne Elternschaft und die Grenzen unserer Freiheit.

Master Data

Product Type:
Hardback book
Release date:
August 1, 2018
Package Dimensions:
0.208 x 0.132 x 0.028 m; 0.42 kg
GTIN:
09783827013859
DUIN:
7CEC94P177V
Manufacturer Part Number:
32942417
$31.01
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.