Endland

by Tim Etchells
State: New
$65.85
VAT included - FREE Shipping
Tim Etchells Endland
Tim Etchells - Endland

Do you like this product? Spread the word!

$65.85 incl. VAT
Only 1 items available Only 3 items available
Delivery: between Tuesday, September 28, 2021 and Thursday, September 30, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description


Maria hat wundertätige Kräfte und setzt den verkorksten Typen aus der Siedlung die Köpfe wieder ein, wenn sie sich aus der Verankerung gelöst haben. Von einem Tag auf den anderen wird Lisa von sämtlichen Automatiktüren der Stadt ignoriert – sie öffnen sich einfach nicht mehr. Wenn Homers »Ilias« nach Endland (sic) verlegt wird, heißen die Götter Haferbrei und Spachtel, Helena, Apollo 12, Aldi und Blowjob, und der Krieg findet in einer »gesetzlich vorgeschriebenen, jeden Samstag auf sämtlichen Kanälen laufenden« Quizsendung statt. Zwischen Sherwood Forest und Computerspiel, den Vorstadtsiedlungen, Einkaufshöllen und namenlosen Schlachtfeldern unserer Gegenwart sind die prekären Landschaften Endlands angesiedelt. Seine Trümmerfelder sind bevölkert von dilettierenden Zeitreisenden, Nacktputzern, Mördern und Fernsehansagern, von Mutanten, herumvagabundierenden Kindern, alleinerziehenden Müttern und marodierenden Söldnern. Virtuos verschränkt Tim Etchells verschiedenste Genres und Versatzstücke, spielt mit abgenutzten Wendungen aus Slang, Fernsehen und Popkultur, Werbung und Klatschpresse. Eine Schreibweise, die bisweilen geradezu körperlich schmerzt und zwischen irrwitziger Komik, äußerster Brutalität und abgründiger Traurigkeit hin und her schaltet. Eine Schreibweise, die sich nicht lange mit Realismus aufhält. Tim Etchells ist hierzulande vor allem durch seine Arbeit mit Forced Entertainment bekannt, »der derzeit brillantesten Theatergruppe Großbritanniens« (The Guardian). Mit »Endland« legt er ein Kompendium sardonischer Kurz- und Kürzestgeschichten, Gruselmärchen und Lehrfabeln für das digitale Zeitalter vor. Für den deutschen Leser wurde die Sammlung um elf bislang unveröffentlichte Texte erweitert.

Contributors

Author:
Tim Etchells

Further information

Illustrations Note:
Sachregister
Translator:
Astrid Sommer
Media Type:
Hardcover
Publisher:
Diaphanes
Biography Artist:
Etchells, TimTim Etchells arbeitet als Theaterautor und Performer, Regisseur und Schriftsteller. Einem breiten Publikum ist er vor allem durch seine Arbeit mit der Performance-Gruppe »Forced Entertainment« bekannt, die er 1984 gründete: eines der einflussreichsten Theaterprojekte der letzten Jahrzehnte. Daneben erschloss sich Etchells andere künstlerische Ausdrucksformen als Schriftsteller (»Endland Stories« erschien erstmals 1999, im Jahr 2001 folgte »Dictionary for the Modern Dreamer«) und Performance-Künstler. Tim Etchells lebt im nordenglischen Sheffield und in New York.
Review:

»In Etchells unsentimentalen Kurz- und Mikrogeschichten über Versager, Götter, unglückliche Frauen und gewöhnliche Perverse wütet ein wildes Cut-up: Britische Alltagskultur fällt mit den Zuständen des Balkankrieges zusammen und trifft auf Erzählmotive aus Märchen, der griechischen Mythologie und Fabeldichtung, die von Fragmenten aus Comics, Castingshows, Computerspielen und dem Explotation-Kino durchzogen sind oder Reminiszenzen an Platons Höhlengleichnis und katholische Heilige aufweisen.« Verena Lobert, Theater der Zeit

Language:
German
Number of Pages:
240

Master Data

Product Type:
Hardback book
Package Dimensions:
0.214 x 0.142 x 0.026 m; 0.399 kg
GTIN:
09783037340431
DUIN:
2RNA0L49VQ6
$65.85
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.