Die bilanzielle Abbildung der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen nach Handels- und Steuerrecht

by Christoph Klein
State: New
$81.62
VAT included - FREE Shipping
Christoph Klein Die bilanzielle Abbildung der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen nach Handels- und Steuerrecht
Christoph Klein - Die bilanzielle Abbildung der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen nach Handels- und Steuerrecht

Do you like this product? Spread the word!

$81.62 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Thursday, May 26, 2022 and Monday, May 30, 2022
Sales & Shipping: Dodax

Description

Christoph Klein zeigt, dass steuerrechtliche Bilanzierungsvorbehalte mit restriktiven Bewertungskriterien, wie § 6a EStG für Pensionsverpflichtungen, zu einer erheblichen Unterbewertung von Schulden führen und nicht mit dem Zweck der steuerbilanziellen Gewinnermittlung kompatibel sind. Er legt die rechtlichen und wirtschaftlichen Möglichkeiten der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen sowie deren bilanzielle Behandlung nach Handels- und Steuerrecht dar. Im Fokus steht hierbei die bilanzielle Abbildung der entgeltlichen Übertragung von Versorgungsverpflichtungen im Lichte der ergangenen Rechtsprechung zur Hebung stiller Lasten, sowie der darauf aufbauenden Gesetzesnovellierung durch die §§ 4f und 5 Abs. 7 EStG im Rahmen des AIFM-Steuer-Anpassungsgesetzes.

Contributors

Author:
Christoph Klein

Further information

Illustrations Note:
XXIII, 305 S. 16 Abb.
Table of Contents:
Arbeitsrechtliche Ausgestaltung von Pensionszusagen.- Formen der Abtretung von Pensionsverpflichtungen.- Ansatz und Bewertung von Pensionsverpflichtungen in Handels- und Steuerbilanz.- BFH-Rechtsprechung zur Hebung stiller Lasten.- Einführung der §§ 4f und 5 Abs. 7 EStG im Rahmen des AIFM-Steuer-Anpassungsgesetzes.
Remarks:
Wirtschaftswissenschaftliche Studie


Aktuelle wirtschaftswissenschaftliche Beiträge


Includes supplementary material: sn.pub/extras

Media Type:
Softcover
Publisher:
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Biography Artist:
Christoph Klein hat an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Betriebswirtschaftslehre studiert und bei Prof. Dr. Roland Euler promoviert. Er ist dort am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.
Language:
German
Edition:
1. Aufl. 2016
Number of Pages:
305

Master Data

Product Type:
Paperback book
Release date:
June 6, 2016
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.019 m; 0.431 kg
GTIN:
09783658142384
DUIN:
DBPHKJ6F6IT
$81.62
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.