Risikokontrolle im Portfoliomanagement. Diversifikation und Portfolio Insurance zur Steuerung von Risiken

by Möller, Timon
State: New
$27.78
VAT included - FREE Shipping
Möller, Timon Risikokontrolle im Portfoliomanagement. Diversifikation und Portfolio Insurance zur Steuerung von Risiken
Möller, Timon - Risikokontrolle im Portfoliomanagement. Diversifikation und Portfolio Insurance zur Steuerung von Risiken

Do you like this product? Spread the word!

$27.78 incl. VAT
Only 1 items available Only 1 items available
Delivery: between Tuesday, December 14, 2021 and Thursday, December 16, 2021
Sales & Shipping: Dodax

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit der Steuerung des Risikos im Portfoliomanagement. Um Risiko besser zu verstehen, soll sich daher der erste Abschnitt dieser Arbeit mit verschiedenen Maßzahlen für dessen Höhe beschäftigen. Dabei sollen die Volatilität, die Schiefe und der Value at Risk als exemplarische Risikoparameter näher betrachtet werden. Anschließend daran werden Methoden aufgezeigt, mit deren Hilfe die Risiken der Anlage gesteuert und verringert werden können. Diese Methoden lassen sich zum einen in Diversifikation und zum anderen in Portfolio Insurance untergliedern. Diversifikation wird in dieser Arbeit sehr allgemein als die Aufteilung des Anlagebetrages auf verschiedene Vermögenswerte definiert und umfasst damit auch die Separation des Portfolios in einen risikobehafteten und einen risikofreien Teil, dass so genannte deleveraging.

Portfolio Insurance lässt sich noch weiter in statische und dynamische Strategien unterteilen. In dieser Arbeit sollen je zwei Varianten für die beiden Kategorien präsentiert werden. Im Anschluss an die theoretischen Ausführungen zu den verschieden Risikoparametern und Methoden zur Risikoreduktion, soll ein näher Blick auf die Effizienz und Effektivität der dargestellten Strategien erfolgen, indem im Rahmen einer statistischen Untersuchung die Auswirkungen dieser auf die Risikoparameter und die Rendite näher betrachtet werden. In einem ersten Schritt wird hierzu im Rahmen einer Zeitreihenanalyse von Korrelationskoeffizienten eine kritische Würdigung der Diversifikation vorgenommen. Darauf folgt eine Evaluation der Portfolio Insurance Strategien. Dabei sollen deren Effizienz zum einen in Hinblick auf die moderne Portfoliotheorie mit dem Sharpe Ratio als zentrale Zielgröße und zum anderen unter Einbezug der weiteren Risikoparameter untersucht werden. Als exemplarischer Vertreter der statischen Strategien wird hierzu die Protective Put Strategie mit einer unveränderten Benchmark abgeglichen. Für die dynamischen Strategien wird die CPPI genauer in den Blick genommen.

Contributors

Author:
Möller, Timon

Further information

Language:
German
Number of Pages:
32
Media Type:
Softcover
Publisher:
GRIN Verlag

Master Data

Product Type:
Paperback book
Package Dimensions:
0.21 x 0.148 x 0.002 m;
GTIN:
09783346270580
DUIN:
FEGFT4ACE9O
$27.78
We use cookies on our website to make our services more efficient and more user-friendly. Therefore please select "Accept cookies"! Please read our Privacy Policy for further information.